Blutdruckmessung bei Hund und Katze

Image
In der Humanmedizin ist die Blutdruckmessung schon lange ein wichtiger Bestandteil von Routineuntersuchungen. Aber auch in der Tiermedizin hat sich die Blutdruckmessung seit einigen Jahren immer mehr in den Praxisalltag etabliert.

Die Blutdruckmessung spielt bei vielen Erkrankungen eine Rolle, wie zum Beispiel Herzerkrankungen, Nierenerkrankungen oder hormonellen Erkrankungen.

Insbesondere die Therapie des Bluthochdrucks (Hypertonie) bei Katzen ist bezüglich Niereninsuffizienz und Augenschäden enorm wichtig .
Die Blutdruckmessung erfolgt entweder am Vorderbein oder am Schwanzansatz. Die Messung selber wird meistens.. von den Tieren gut tolleriert.

Es gibt zwei Werte beim Blutdruck, den systolischen (höheren) Wert und den diastolischen (niedrigeren) Wert. Die Werte sowohl beim Hund als auch bei der katze sollten in etwa so sein wie beim Menschen 
110-140 systolisch und 60-80 diastolisch. 

Kontakt

Adresse:
Kaninchengarten 5
29223 Celle
Tel.: 0 51 41 - 5 19 20
Email: praxis@bartels-tieraerztin.de

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
10.00 - 12.00 Uhr
16.30 - 19.00 Uhr
Außer Dienstagvormittag

     Urlaub

vom 08.08.22

       bis

zum 19.08.22

Termine

Bedingt durch die Corona Pandemie stellen wir auf Terminsprechstunde um.
Bitte rufen Sie uns an und vereinbaren Sie einen Termin. Die Termine werden innerhalb der normalen Sprechstunde vergeben.

Wir benutzen Cookies
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern. Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite - wie zum Beispiel der Terminbuchungsbutton von Petsxl oder Google Schriftarten - zur Verfügung stehen.